Tag Digital erhält Aufträge im Wert von 8 Mio. GBP und beschleunigt sein globales Expansionstempo

 Schottische Werbefirma führt mittlerweile PPC-Kampagnen für Kunden in rund 50 verschiedenen Ländern durch   

Tag Digitals Ruf als weltweit führendes Unternehmen für Online-Werbung in den Bereichen Event und Publishing wird durch eine ganze Reihe an Neuaufträgen in Höhe von mehr als 8 Millionen GBP weiter gefestigt.

     (Photo: https://mma.prnewswire.com/media/754056/Tag_Digital.jpg )
     (Photo: https://mma.prnewswire.com/media/754057/Tag_Digital.jpg )

Die ehrgeizige Auslandsstrategie des schottischen Unternehmens hat langfristig angelegte Verträge mit Blue-Chip-Organisationen für Tag Digital-Services auf der ganzen Welt mit einem Auftragsvolumen von 8 Millionen GBP erbracht. Die bereits beeindruckende Kundenliste konnte jüngst um Ascential, Dubai World Trade Centre und den größten Event-Veranstalter in den Vereinigten Staaten, UBM Americas, erweitert werden.

Tag Digital, das über Niederlassungen in London und Dubai verfügt, hat die USA als einen der wichtigsten Wachstumsbereiche für das Unternehmen identifiziert. Das Team wird sich noch in diesem Monat in die Vereinigten Staaten aufmachen, um auf Amerikas internationaler Messe für Incentive-Reisen, Meetings und Events, der IMEX America 2018 in Las Vegas präsent zu sein.

Das Ehepaar Laura und Craig Davidson, das 2011 Tag Digital gemeinsam gründet hatte, plant, Anfang 2019 ein Büro in den USA zu eröffnen, um das aktuelle Wachstum beim nordamerikanischen Kundenstamm zu unterstützen.

Laura erklärt: ‚Wir müssen, um unser Geschäft auszubauen, über Großbritannien hinausgehen. Wir haben natürlich Wachstumsbereiche anvisiert, aber ein Großteil dieser internationalen Expansion läuft über Empfehlungen – und man hätte uns nicht weiterempfohlen, wenn unser Team nicht auf einem so hohen Niveau für den Kunden liefern würde‘.

‚Wir sehen enormes Potenzial in einer ganzen Reihe von Ländern, insbesondere Deutschland, Australien, Japan, die USA, und China. Da wir sind auf den Eventbereich spezialisiert und reisewillig sind, und das jeweils richtige Team und die entsprechenden Technologien und Abläufe sicherstellen können, spielt es keine Rolle, wo sich unsere Kunden befinden. Alles, was zählt, sind unsere Ergebnisse‘.

Tag Digital ist Google Premier Partner, ein Status, den nur 8 Prozent der Agenturen weltweit für sich in Anspruch nehmen können. Tag Digital ist außerdem eines der 20 Unternehmen im ersten ‚Scale Up Scotland‘-Programm, das von der Hunter Foundation und von Entrepreneurial Scotland eingerichtet wurde und Firmen auf bis zu 50 Millionen GBP Umsatz hin entwickeln soll. Das Unternehmen ist auf dem besten Weg, bis Ende 2019 einen Umsatz von 6 Millionen GBP zu erzielen, mehr als 50% davon wird international erwirtschaftet werden.

Das schnell wachsende Unternehmen sammelt nicht nur zügig Aufträge, sondern auch Auszeichnungen. Nachdem Tag Digital die regionalen Awards für Schottland und Irland entgegennehmen konnte, ist das Unternehmen nun für die Auszeichnung ‚International expansion of the year – for high growth businesses growing beyond the UK at pace‘ (Internationale Expansion des Jahres – wachstumsstarke Unternehmen, die über Großbritannien hinaus schnell wachsen) bei den Barclays Entrepreneur Awards 2018 nominiert.

Im November werden Laura und Craig dann bei der Event Tech Live erfahren, ob sie auch in diesem Jahr für ‚Best use of technology to market an event‘ (Bestmögliche Nutzung von Technologie zur Vermarktung eines Events) ausgezeichnet werden. Das Unternehmen ist im Rahmen der gleichen Preisverleihung auch in der Kategorie ‚Best use of technology to build event attendance‘ (Bestmögliche Nutzung von Technologie, um für Teilnehmerzahlen bei Events zu sorgen) nominiert.  

Mehr zum Unternehmen erfahren Sie unter http://www.tagdigital.co.uk.

Herausgegeben von BIG Partnership, im Auftrag von Tag Digital.

GLASGOW, Schottland, October 5, 2018 /PRNewswire/ —